Ihre Anfrage 0800 40 40 1000800 40 40 100

Handwerker helfen aktiv in der Not! Malermeister Sascha Fahnemann initiiert tolle, vorbildliche Aktion in Kiel.

Geschrieben von Malerische Wohnideen am

Handwerk hilft, Malermeister Sascha Fahnemann, Handwerk Kiel

Malerische_Wohnideen - Handwerker helfen in Not Sascha Fahnemann 0b

„Mir geht es darum, den Menschen zu zeigen, dass Handwerker auch zurückgeben und dass wir mit kleinen Dingen gemeinsam viel erreichen können. Ich habe mir das Projekt dieses Jahr einfallen lassen. Wir haben einen Monat lang nach einer Familie gesucht, die unverschuldet in große Not geraten ist, der wir helfen können. Viele haben sich beworben, schließlich habe ich die Familie Jöhnk in Flintbeck ausgewählt“ so Sascha Fahnemann zu mir, als ich ihn auf seine Aktion ansprach, die mir auf Facebook aufgefallen war und auf die ich ihn hin gleich kontaktet habe.

Malermeister Sascha Fahnemann hat mobilisiert, was zu mobilisieren war und renovierte mit Kollegen unentgeltlich das Haus der Familie Jöhnk. Sogar IKEA steuerte Möbel bei und viele andere vieles andere mehr, bis hin zum Friseurbesuch. Alles kostenfrei!

Malerische_Wohnideen - Handwerker helfen in Not Sascha Fahnemann 0c

Die Kieler Nachrichten brachten einen großen Artikel darüber:

„Man müsste mit den eigenen Fähigkeiten jemandem helfen, der es wirklich nötig hat. Es war zunächst nur eine Idee, die der Kieler Malermeister Sascha Fahnemann mit Kollegen diskutierte. Über das Internet hörte er von Familie Jöhnk aus Flintbek. Sohn Michel leidet am Möbius-Syndrom, wird 24 Stunden am Tag betreut. Geld, Zeit und Kraft reichen nicht, um das alte Haus, in dem sie wohnen, zu renovieren.  Was dann passierte, klingt wie ein kleines Weihnachtsmärchen.“ Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Als ich diesen Artikel las, war ich völlig gerührt davon, was in unserer Gesellschaft möglich ist. Ich bin überzeugt, in uns allen versteckt sich irgendwo ein kleines oder großes Helfersyndrom, das wir hin und wieder mal zum Leben erwecken sollten. So, wie es Sascha Fahnemann und seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter gemacht haben. Meinen größten Respekt gilt der Tatsache, dass man nicht „nur“ Geld für eine gute Sache gesammelt hat, sondern dass Herr Fahnemann Menschen motiviert hat, mitzumachen, ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten kostenfrei in ein solches Projekt einzubringen, sich Zeit zu nehmen für Menschen, die das alles nicht kennen, die vielleicht sogar schon nahe daran sind, am Leben zu (ver)zweifeln. Respekt und Glückwunsch an alle Beteiligten!!

Malerische_Wohnideen - Handwerker helfen in Not Sascha Fahnemann 0d

Sascha Fahnemann, Sie sind, stellvertretend für alle Aktiven dieser Aktion, ein tolles Vorbild in unserer Gesellschaft!

Übrigens: Auf Facebook hat der aktive Malermeister für diese Aktion die Seite „Kieler Handwerk hilft“ eingerichtet.

Lust auf Feuer? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Partner-Webshop Brasafire - die Faszination des Feuers.

Zurück