Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Wandschriften im Trend. Wie hier, bei der Wandgestaltung eines Gästezimmers.

Geschrieben von am

Malerische Wohnideen - Schrift00

Unsere Mitarbeiter sind dafür schon echte Spezialisten und freuen sich jedes Mal aufs Neue wenn es gilt, individuelle Schriften für Wandflächen zu entwerfen und aufzubringen.

Schriftzüge auf Wänden erzeugen Stimmungen und bringen einen individuellen Klang in einen Raum, ähnlich wie Farben. Sie drücken etwas aus, haben eine Bedeutung, erzeugen Emotionen und regen zum Nachdenken an. Dies alles macht eine Wand lebendig, ähnlich wie interessante Farbtöne. Beides in geschickter Kombination umso mehr.

Unser Mitarbeiter justiert hier gerade die genaue Position der Schriftschablone für das spätere Auslegen mit Farbe. Sensibel ist die Farbtonwahl der Wandschrift. Zu starker Kontrast zwischen Wandfarbton und Schriftfarbton wirkt oft plump. Manchmal reicht schon eine Nuance Unterschied, vielleicht sogar glänzende Schrift auf mattem Untergrund. Das wirkt edel und ästhetisch.

Die meisten Schriften auf Wänden fertigen wir in Schablonentechnik. Nachdem Schriftzug, Schrifttyp und Schriftgröße feststehen, werden die Schablonen hergestellt. Klebeschablonen haben eine individuelle Klebekraft, mal mehr, mal weniger. Je nach Untergrundbeschaffenheit ist es entscheidend, mit welcher Schablone man arbeitet. Mit einer speziellen Pinseltechnik werden diese Schablonen dann im ausgewählten Farbton ausgelegt. Das „Gewusst wie“ dabei besteht darin, dass keine Farbe unter den Schablonenrand läuft, sondern die Ränder exakt und scharfkantig ausgebildet sind.

So, wie bei diesem Beispiel, bei dem die Firmenphilosophie eines Unternehmens über mehrere Etagen als Schablonenschrift auf eine Wand aufgebracht wurde:

Malerische Wohnideen - Schrift01

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.