Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

QR-Code nun auf allen unseren Prospekten!

Geschrieben von am

Malerische Wohnideen - QR

Vor wenigen Wochen wusste ich noch nicht einmal, was ein QR-Code ist. Das ist heute anders.

Hin und wieder tauchen diese scheinbar unkoordinierten, labyrinthähnlichen Strich-Punkt-Quadrate in Zeitungsanzeigen, auf Visitenkarten und auf anderen Drucksachen auf. Damit wusste ich nie wirklich etwas anzufangen. Jetzt schon: Es handelt sich um einen Link. Genau, Sie haben richtig gelesen, um einen Link. Auf dem oben gezeigten Prospekt handelt es sich exakt um diesen Link:http://www.malerische-wohnideen.de/showroom/galerie-stuck-design.html

Nun fragen Sie sich vielleicht, wie man auf ein scheinbar unkoordiniertes, labyrinthähnliches Strich-Punkt-Quadrat klicken kann? Ganz einfach: Nehmen Sie Ihr Smartphone und scannen Sie den Code ab. Sodann kommen Sie direkt auf die verlinkte Seite. Vorausgesetzt, Sie haben eine entsprechende Applikation auf Ihrem Smartphone. Wenn nicht, können Sie sich diese kostenlos aus dem Internet herunterladen.

Täglich fordern interessierte Menschen irgendwelche PDF-Prospekte bei uns an. Zu insgesamt 17 verschiedenen Themen haben wir PDFs, die wir regelmäßig versenden. Die Themen reichen von Fassadengestaltung bis Stuckdesign, von Kaminwanddesign bis Himmelbemalungen. Ab sofort können sich alle Interessenten über diese PDFs mit ihrem Smartphone direkt auf die entsprechende Themenseite einscannen.

Genial, was moderne Technik heute alles ermöglicht!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 7.
  • Jens A. Heim

    Tolle Idee und sehr nützlich für eben diese Smartphone-Nutzer.
    Abscannen und schon ist man auf der Seite.
    Zudem sollen die Zugriffszahlen steigen, da mit der natürlichen Neugier der Menschen gespielt wird - jeder möchte gern sehen, was sich hinter so einem geheimnisvollen Zeichen verbirgt.
    Wir sind eben alle Kinder :-)
    Liebe Grüße,
    Jens

  • Volker Geyer

    Lieber Jens,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. In der Tat, wir sind alle irgendwie noch Kinder. Hoffentlich bleiben wir das auch noch ganz lange :-)
    Volker