Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Neue MW-Kundenbroschüre im Einsatz

Geschrieben von Volker Geyer am

kundenbroschuere-interior-book-malerische-wohnideen-0100

Liebe & Leidenschaft

Viele Monate haben wir mit Liebe und Leidenschaft daran gebaut, an unserer neuen MW-Kundenbroschüre. Das Ergebnis ist eine einzigartige, durch Synergien entstandene 36-seitige Interior-Broschüre zur Begeisterung unserer bestehenden und künftigen Kunden. Damit werden wir an schönem Wohnen interessierten Menschen Emotionen, Informationen und ein außergewöhnliches Design künftig auch als Handoutkatalog mit nach Hause geben. Es ist ein Ideengeber für Menschen, die sich für ihr Bauvorhaben, für ihr Renovierungsprojekt oder für ihre Umbaumaßnahme nicht nur 08/15, sondern hier und da auch mal etwas Besonderes vorstellen können. 

Entstehung

Für die Erstellung der neuen Broschüre haben wir ein starkes Leistungsportfolio zusammengestellt, wir haben zu den zahlreichen Themenbereichen passende Bilder in unserem Partnernetzwerk recherchiert, in die engere Auswahl genommen und schließlich die schönsten und aussagefähigsten Bilder für die Broschüre ausgewählt. Wir haben stimmungsvolle Texte dazu geschrieben und die ganze Broschüre immer wieder feinjustiert, feinjustiert und wieder feinjustiert. Bis am Ende -nach zehn Monaten- ein Ergebnis herauskam, das uns alle umgehauen hat. 

Individualisierung

Die Broschüre wird auf jeden unserer MW-Partnerbetriebe so individualisiert, dass es „seine“ Broschüre ist. Irgendwie hat ja auch jeder unserer Partner daran mitgewirkt. Malermeister Alexander Burgert aus Niefern-Öschelbronn war der erste, der seine eigene Broschüre in Händen hielt und auch bereits die ersten Exemplare an seine Kunden ausgegeben hat.

kundenbroschuere-interior-book-malerische-wohnideen-020
kundenbroschuere-interior-book-malerische-wohnideen-025
kundenbroschuere-interior-book-malerische-wohnideen-030

„Als ich meine neue MW-Kundenbroschüre bekommen und ausgepackt habe, war ich echt ein wenig sprachlos! Bin schon fleißig am verteilen, sie kommen sehr gut an“ so der O-Ton von Alex Burgert. 

Synergie

Für den einzelnen Betrieb ist eine solche Broschüre aus finanzieller Sicht, vom Umfang und Qualität des Bildmaterials und vom zeitlichen Aufwand kaum leistbar, für eine funktionierende Gemeinschaft schon. Die Formel dazu ist ganz einfach: Entstehungskosten + Produktionskosten : Anzahl der Partnerbetriebe = Kosten für den Einzelnen. Am Ende steht neben einem einzigartigen Vertriebs- und Marketingtool ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis. 

Alleinstellung

Die neue MW-Kundenbroschüre ist ein meisterhaftes Gemeinschaftswerk getreu dem Motto: heraus aus der Vergleichbarkeit! Sie ergänzt sich mit unserem Internet-Marketing, sie stärkt die Alleinstellung unserer MW-Partnerbetriebe und sie unterstützt deren Vertrieb. Mit der entsprechenden Verbreitung gewinnt sie am Ende für jeden unserer Partner weitere interessante Wunschkunden mit besonderen, individuellen Aufträgen.  

Auflage

Wir sind gerade damit beschäftigt, die Master-Broschüre nach und nach für alle unsere MW-Partner zu individualisieren und in Druck zu geben. Die erste Auflage wird mit etwa 10.000 Exemplaren gedruckt. Ich bin mir sicher, die ersten Nachdrucke werden nicht lange auf sich warten lassen.

Danke

An dieser Broschüre haben sehr kompetente Menschen mitgearbeitet. Allen voran unsere Grafikdesignerin Daisy und bei den zahlreichen Texten hat uns Andrea begleitet. Vielen Dank für Eure Unterstützung. Meine Liebste Heike hat das ganze Projekt koordiniert und die Fäden geführt, allerliebsten Dank dafür. Und natürlich danke ich auch allen an der Entstehung dieser Broschüre beteiligten MW-Partnerfirmen und Produktpartner für ihr vorbildliches Engagement. Gemeinsam kann man Dinge schaffen, die für einen Einzelnen oft nicht möglich sind. Dieses Werk ist ein wunderschönes Beispiel dafür! 

PS.: Zum Schutz meiner Partnerbetriebe gegen Ideenklau habe ich die 36-seitige Broschüre hier nicht als PDF eingestellt. Dafür bitte ich um Ihr geschätztes Verständnis. Interessierte Kunden können sich natürlich per E-Mail an mich wenden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben