Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Maler-Talentetausch bei zwei MW-Partnerbetrieben – Episode 1

Geschrieben von Volker Geyer am

maler-ausbildung-azubi-austausch-2

Eine außergewöhnliche Reise

Azubi Talal aus NRW und Azubine Sabrina aus Vorarlberg/Österreich haben, um berufliche und persönliche Erfahrungen zu sammeln, für zwei Wochen die Betriebe getauscht. Talal (25 Jahre) befindet sich im 1. Ausbildungsjahr bei Malermeister Michael Kiwall und seiner Firma Wandveredler GmbH in Herdecke bei Dortmund, Sabrina (19 Jahre) im 4. Ausbildungsjahr bei Malermeister Alexander Krista und seiner Firma Farben Krista GmbH & Co KG in Frastanz bei Feldkirch im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Nun war es für zwei Wochen umgekehrt. Für beide sollte der Austausch ein interessantes, einmaliges Lernerlebnis mit großem Erfahrungswert werden. 

Tag der Abreise. Was wird beide wohl in den kommenden zwei Wochen an ihren Zielorten erwarten? Sabrina reiste mit dem Zug nach Dortmund, musste allerdings zunächst im Schienenersatzverkehr mit dem Bus starten, um dann in ihren Zug ins Ruhrgebiet einzusteigen. Zum Glück hatte Sabrina ausreichend Reiseverpflegung im Gepäck, die Reise dauerte nämlich über 8 Stunden. 

Talal hatte an diesem Tag Ähnliches vor sich, nur ging seine Reise in die entgegengesetzte Richtung. Dortmund Hauptbahnhof war sein Start, mit dem ICE ging’s über die Schweiz nach Vorarlberg, wo ihn Heike Seekamp vom Bahnsteig abholte. Talal freute sich beim Aussteigen über das schöne Wetter. Sein temporär „neuer“ Betrieb befand sich in einer Urlaubsregion, ein ganz anderes Gefühl für ihn. 

Sehen Sie sich die erste Episode dieses Talentetauschs in der Video-Doku an!

Episode 1

Fortsetzung folgt

Wie es mit Sabrina und Talal beim Talentetausch weiterging, erfahren Sie in der kommenden Woche in Episode 2. Dann werde ich Ihnen nämlich davon berichten, wie der erste Arbeitstag bei Sabrina und Talal in den jeweiligen Betrieben ausgesehen hat, wie sich beide mit den neuen Kollegen verstanden haben und wie sich scheinbar einige Arbeitsweisen in ihrem künftigen Beruf in Deutschland und Österreich unterscheiden.

Idee und Initiative

Auf die Idee gekommen für diesen Talenteaustausch sind die Malerbetriebe Wandveredler GmbH und Farben Krista GmbH & Co KG. Beide sind Partnerbetriebe in unserem Netzwerk „Malerische Wohnideen“ und zählen in ihren Ländern schon viele Jahre zu den Vorreitern innovativer Lehrlingsausbildung, Azubigewinnung, Azubiförderung aber auch Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterförderung. Fachkräftemangel ist in diesen beiden Betrieben ein Fremdwort.

Hervorragende Ausbildungsbetriebe

Wenn Sie möchten, klicken Sie sich zu einer Übersicht aller unserer Partnerbetriebe in verschiedenen Regionen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. Nahezu überall dort werden ebenfalls junge Menschen und Talente zu hervorragenden Malergesellen ausgebildet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben