Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

In diesem Fall musste es sein: Vor Kundentermin noch Blumenladen besucht.

Geschrieben von Volker Geyer am

Kundenorientierung, Kundenservice, Handwerk, Marketing

Malerische_Wohnideen - Kundenorientierung Kundenservice Handwerk Wandgestaltung 1

„Sie können am Samstag gerne kommen, Herr Geyer. Ich habe zwar Geburtstag, aber es sind keine Gäste da“ sagte die Stammkundin freundlich zu mir, als ich ihr diesen Terminvorschlag am Telefon gemacht habe. Nun gut, dann besuche ich die Kundin eben an ihrem Geburtstag, wenn es ihr nichts ausmacht. Immerhin gibt es die Neugestaltung von Küche, Wohn- und Esszimmer und Schlafzimmer zu besprechen. Meine Anreise dorthin dauert in der Regel eine gute Stunde Autofahrt.

Wer mich kennt weiß, zu solchen Terminen komme ich nicht mit leeren Händen. Es war mir ein großes Bedürfnis, dieser treuen, loyalen Kundin einen frischen, farbenfrohen Blumenstrauß zu ihrem Ehrentag mitzubringen.

Das Schlafzimmer soll tapeziert werden, in der Küche und im Wohnzimmer kommen die alten Holzpaneeldecken raus und es werden glatte Gipskartondecken eingebaut, der Teppichboden im Wohnzimmer kommt ebenfalls raus, die Fußböden bekommen eine champagnerfarbene Marmorspachtelung.

Am Samstag war Ortstermin, am Montag schon hat die Kundin mein Angebot im Email-Postfach. So muss es sein, das ist unsere Philosophie.

Übrigens: Diese Kundin ist regelmäßige Leserin meines Blogs, vermutlich wird sie auch diesen Beitrag lesen. Kennen gelernt hat sie uns über Facebook, mittlerweile haben wir schon mehrfach bei ihr gestaltet. Und mittlerweile bin ich mit dieser Kundin auch per DU. Schön, dass es solche auf Gegenseitigkeit beruhenden loyalen und wertschätzenden Kundenbeziehungen gibt. Bei uns ist das keine Ausnahme, eher die Regel. Auch, dass man uns über Internet und Social Media erstmalig begegnet. Heute ist eben manches alles anders, als früher.

Aber nicht alles ist anders: Der Blumenstrauß! … den habe ich auch schon vor Social Media als kleine Aufmerksamkeit bei Geburtstagsbesuchen eingesetzt.

Kennen Sie die Liebeserklärung unseres kleinen Handwerksbetriebes?

Zu unserer Facebookseite kommen Sie >hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben