Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Unser Homeoffice läuft im Maximalbetrieb!

Geschrieben von Volker Geyer am

homeoffice-waehrend-der-Krise-2

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Mein Terminkalender steht seit einigen Tagen komplett auf NULL. In den nächsten Wochen keine persönlichen Termine, weder außer Haus, noch in unseren Räumen. Das Haus verlassen wir nur zum Joggen, für die notwendigsten Besorgungen und für kleine Spaziergänge.

Erste Maßnahmen

In den vergangenen Tagen haben Heike und ich alle unsere fixen Unternehmensausgaben auf den Prüfstand gestellt und in verschiedenen Fällen entsprechende Maßnahmen ergriffen, zudem haben wir unsere Geschäftsführergehälter auf das Minimum zurückgesetzt. Nun beschäftigen wir uns gerade damit, welche entlastenden Möglichkeiten wir in Sachen Steuerzahlungen in Anspruch nehmen können. Dies alles, um die Liquidität unseres Unternehmens in den nächsten Wochen und Monaten zu stützen. Zum Glück ist unser Unternehmen zu über 80% internetbasiert aufgestellt, an unseren Unternehmensstrukturen müssen wir in der Krise also kaum etwas verändern, um weiterzuarbeiten. Für uns ist es wichtig zu wissen, dass alle unsere Zulieferer nach wie vor in der gewohnten Qualität und Zuverlässigkeit liefern können, auch unsere Partner Glamora, MyCore und Cora aus Italien. Die Zusammenarbeit mit unseren freiberuflichen Mitarbeiter/-innen wollen wir ebenfalls aufrecht erhalten, um in dieser Zeit in Ruhe wichtige Projekte weiter voranbringen zu können. 

Ab jetzt geht unser Blick nur nach vorne

Wie können wir unsere Partnerbetriebe in dieser besonderen Zeit unterstützen? Wie können sich unsere Partnerbetriebe in dieser Zeit gegenseitig unterstützen? Was können wir tun, dass unsere Partnerbetriebe gestärkt aus den kommenden Wochen und Monaten herauskommen? Das sind die Fragen, die uns derzeit am meisten beschäftigen, daran arbeiten wir und wir haben auch bereits vielversprechende Ansätze, die wir ab der kommenden Woche kommunizieren und umzusetzen werden.  

Krisen sind endlich

Wir sind uns sicher, wenn wir die Zeit der nächsten Wochen und Monate intelligent nutzen, wenn wir die richtigen Maßnahmen ergreifen, werden wir und besonders unsere Partnerbetriebe mit einer noch stärkeren Marktposition und mit hervorragenden Perspektiven aus der Krise herauskommen. Daran arbeiten wir! 

Positives Verhalten und Denken

Mit dem Coronavirus beschäftigen wir uns nicht mehr, als nötig. Das überlassen wir den Spezialisten. Wir halten uns lediglich an die aktuellen und kommenden Anordnungen der Politik und an die Ratschläge der Experten. Wir bewerten es nicht, wir tun es einfach. Vor allem trainieren wir in diesen Tagen und Wochen unser positives Denken. Tag für Tag, Stunde für Stunde. Wir sind uns sicher: Krisen sind auch Chancen!  

Passen Sie auf

Bitte achten Sie auf genügend Abstand zu Ihren Mitmenschen, bleiben Sie wenn möglich Zuhause, waschen Sie sich ausreichend die Hände, Hamstern Sie nur in vertretbarem Umfang und halten Sie telefonisch Kontakt zu Ihrer Familie und zu Ihren Freunden. Aber das wissen Sie ja schon alles. 

Wir investieren JETZT in eine lebenswerte Zeit danach!

Zurück

Einen Kommentar schreiben