Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Giardino Gioiello - ein Outdoortraum in weiß

Geschrieben von Volker Geyer am

giardino-outdoor-teppichboden-02

Der Ton macht die Musik

Worte mit außergewöhnlichem Klang: Giardino Gioiello! Auf Deutsch übersetzt heißt das „Garten Juwel“. So nennt Tisca den weißen Farbton seines Giardinos. Weiß wirkt bei diesem Indoor- und Outdoor-Teppichbodens wahrhaft edel. Umso mehr, wenn man diesen Boden mal live erlebt hat. Das haben wir und einige unserer Kunden bei verschiedenen Anwendungen bereits mehrfach feststellen können. Dies ist sozusagen ein persönlicher Erfahrungsbericht über diese außergewöhnliche und eindrucksvolle Gestaltungsmöglichkeit von Böden in Außenbereichen, ganz besonders in der beliebten Farbvariante weiß.

giardino-outdoor-teppichboden-03

Stellen Sie sich vor

Ihr Schlafzimmerboden ist mit diesem edlen Teppich belegt. Sie steigen morgens aus dem Bett, öffnen die Schiebetüre zur Terrasse, treten raus ins Freie und der Teppichboden begleitet Sie. Sanft! Keine über Nacht erkalteten Fliesen, keine feuchten Holzdielen. Ein flauschiger Teppichboden auf Ihrem Balkon, auf Ihrer Terrasse oder im Wintergarten. Der weiße Bodenbelag in ihrem Schlafzimmer ist durchgängig, indoor wie outdoor. Welch ein besonderer Eindruck, welch eine grandiose optische Raumvergrößerung.

Stellen Sie sich weiter vor

Barbecue im Garten. Der Grill hat seinen festen Platz. Daneben die Tafel, ein langer in braun oder grau gehaltener Esstisch mit möglicherweise acht Sitzplätzen, vier auf jeder Seite. Unter dem Esstisch, flächenbündig in den Rasen eingelassen, liegt ein vier Meter mal drei Meter großer Giardino Gioiello. Ein Juwel in weiß! Auf ihm der schicke Esstisch. Welch einladendes Ensemble zu einem genussvollen Barbecue, für einen selbst und vor allem für seine Gäste. Ein wenig Wohnen im Freien in schicker Atmosphäre.

giardino-outdoor-teppichboden-04
giardino-outdoor-teppichboden-05

Saugen oder kärchern

Es gibt zahlreiche weitere Beispiele und Möglichkeiten für die Anwendung dieses Bodens wie z. B. Hotel- und Restaurant-Terrassen, Ruheräume in Saunabereichen, Schwimmbadbereiche indoor wie outdoor und andere mehr. Diese Böden sind zu reinigen mit dem Staubsauger oder mit dosiertem Hochdruckreiniger. Sie halten jeder Witterung Stand, auch über den Winter. Sie sind aber auch, wenn man das möchte, im Herbst einrollbar und im Frühjahr wieder auslegbar. Und sie sind wie oben bereits geschrieben, im Innen- wie im Außenbereich einzusetzen.

giardino-outdoor-teppichboden-07

Wunderbare Möglichkeiten, tolles Design

Ach ja, an der Unterfläche befindet sich ein Entwässerungssystem, das Regenwasser fliesst also ungehindert ab. Das Ganze ist ziemlich gut durchdacht. Und noch was Wichtiges für Hundeliebhaber: vierbeinige Familienmitglieder fühlen sich auf den Giardinoböden pudelwohl. Das dürfen wir immer wieder direkt bei unseren Kunden vor Ort erleben.

giardino-outdoor-teppichboden-06

Wer hat's erfunden?

Schweizer haben ihn erfunden und in der Schweiz im Appenzellerland wird er bei der Firma Tisca produziert, der Giardino. Es gibt ihn natürlich nicht nur in weiß, sondern in insgesamt 12 verschiedenen, ziemlich coolen Farbtönen.

giardino-outdoor-teppichboden-08

Besuch & Bekommen

Im vergangenen Jahr haben wir den Hersteller dieser wunderschönen Gestaltungsmöglichkeit in der Schweiz besucht. Wir wollten die Menschen dahinter kennen lernen. Lesen Sie dazu meinen Reisebericht ins Appenzellerland.

Wie kann es anderes sein, diese großartigen Outdoorböden bekommen Sie bei allen unseren Partnerbetrieben in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein, auf Wunsch sogar inklusive Verlegung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben