Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Geniale Trockenbaulösung mit Marmorputz im Badezimmer ohne Fliesen!

Geschrieben von Volker Geyer am

Malerische Wohnideen - Schmoll1

Malerische Wohnideen - Schmoll2

Malerische Wohnideen - Schmoll3

Dies ist eines von zahlreichen Beispielen dafür, warum Kunden uns rufen, wenn es um spezielle Aufgabenstellungen geht.

„Wir brauchen Ihre Ideen“ schrieb mir Frau S. vor wenigen Wochen eine Email. Es ginge um die Gestaltung eines Badezimmers. Wand- und Bodenfliesen waren bereits verlegt. Welche „großen“ Ideen sollten wir noch einbringen können, wenn Wände und Boden bereits fertig sind? … dachte ich.

Anfangs ging es darum, die Decke und die Dachschrägen zu verkleiden und zu gestalten. Okay – aufgrund der zahlreichen Ecken und Kanten schon keine alltägliche Aufgabe. Ich entwickelte ein kleines Beleuchtungskonzept, die Decke gestalteten wir in einem Betonoptikputz … was ich jedoch alles nicht zur Essenz dieses Beitrags machen möchte. Der spätere Hingucker entwickelte sich während unseren Arbeiten.

Frau S. suchte schon länger nach einer Möglichkeit, sich ein individuelles, kleines Möbelstück zur Ablage ihrer Badaccessoires anfertigen zu lassen. Unserem Mitarbeiter Herrn Henning kam die zündende Idee: Warum dieses Einbaumöbel nicht in Trockenbautechnik mit einem gesealerten, glatten Marmorputz als edle, anspruchsvolle Oberfläche? Eine kurze Zeichnung mit Bleistift an die Wand gemalt und das uneingeschränkte Vertrauen der Kundin in unsere Ideen und Fähigkeiten und schon sollten wir mit der Erstellung dieses Kleinmöbels beginnen.

Wenn ich ehrlich sein soll – ich bin selbst begeistert vom Ergebnis. Schauen Sie sich dieses edle Teil an. 100%ig individuell eingepasst mit einer Oberfläche, die (ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster) möglicherweise niemand anderes auf irgendeinem Einbaumöbel sein eigen nennen kann.

Das ist ein passendes Beispiel dafür, warum man nach uns ruft „Wir brauchen Ihre Ideen“.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

  • Matthias Schultze

    Hallo Volker, super Idee! Genial!