Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

DIREKT: Leichtbau-Wand wieder ausgebaut. Eigentümer in den Stuck „verliebt“.

Geschrieben von am

Malerische Wohnideen - KFR66

Eine interessante Büroeinheit in einem herrlichen, inhaberverliebten Jugendstilgebäude in Wiesbaden. 

Vor etwa 10 Jahren haben wir dieses 4-etagige Gebäude innen komplett saniert und neu gestaltet, mit allen Stuckarbeiten. Vor etwa 3 Jahren wurde durch uns im größten Raum einer Büroeinheit in der ersten Etage eine Leichtbau-Trennwand mit Decken-Stuck eingezogen. Der damals neue Mieter benötigte einen zusätzlichen Raum.

Nun steht ein Mieterwechsel an und diese Einheit bekommt wieder ihr ursprüngliches Gesicht zurück, die Trennwand wird wieder entfernt. Allerdings soll der in diesem Bereich nachträglich eingezogene Decken-Stuck erhalten bleiben. Somit werden unsere Mitarbeiter die Wandprofile aus dem Stuck-Zwischenraum vorsichtig entfernen und diesen Zwischenraum fachgerecht verschließen und anpassen. Alles kein Problem, wir haben ja ausreichend Erfahrung in solchen Dingen. Und der Eigentümer darf seinen Stuck weiter genießen, der neue Mieter ebenso! 

Weitere Infos zu Decken- und Wandstuck

stuck, stuck leisten, Stuckateur, Stuckateur, stuckarbeiten, decken stuck, stuckarbeiten frankfurt, stuckarbeiten wiesbaden, stuck deckenleisten, stuck an der decke, wand stuck, Maler, Malerbetrieb, Malerfirma, Maler Wiesbaden, Maler Frankfurt, Maler Büdingen, exklusiv maler, exclusiv maler

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?