Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Die Trendfarben 2013: Der größte Farbenhersteller der Welt hat die Wohn-Farbtrends 2013 ermittelt.

Geschrieben von am

Eine hervorragende Orientierung -wie ich finde- und ein Blick darauf, was in den nächsten Monaten an Farbtönen im Wohnbereich ankommt. Oben abgebildet sehen Sie Schlüsselfarben verschiedener Farb-Kategorien.

Nachstehend ein Auszug der bildhaften Beschreibungen des Herausgebers der Trendfarben-Paletten 2013, der Firma AkzoNobel, mit Verlinkung zu den -wie ich finde- interessanten Detailseiten der jeweiligen Farb-Themen.

Die roten Trendtöne 2013 sind sanft, glamourös und flirty! In diesem Jahr geben fast-neutral rote Farben die Töne in dieser Kategorie an. Allerdings sehen wir auch einzelne aufregende Rot-Farben wie tiefes Wassermelone, zartes süßes Rosa und fette Candy Brights. Eine clevere Ergänzung sind die schwarzen Berries. Die Key-Colour, ein flirty warmes Rosa, erinnert an Rosen oder Lippenstift auf einem Mädchen-Kalender.

Rote Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Red

Die orangenen Trendtöne 2013 sind funky und Bronze intensiv! Die Orangefarben für das Jahr 2013 sind dynamisch, fast wie bruzzelnde Glut, die ein Gefühl von Energie herbeiführen. Die dunkleren Frequenzen sind mehr Schokolade als Kaffee in diesem Jahr, und hellere Farben ähneln mehr Korallen, als dem heißen Pfirsich aus 2012. Diese willensstarken, modernen Farbtöne harmonisieren wunderbar mit den vorgenannten Rosa- und Rottönen. Die Key-Colour, wenn Sie mit Geschmack versehen wäre, wäre süß und faszinierend wie eine Passionsfrucht oder Papaya. Dieser elektrisierende Ton kombiniert erfolgreich die Haltung von Orange mit der Weichheit und Wärme von Korallen.

Orange Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Orange

Die gelben Trendtöne 2013 sind spritzig, elektrisierend und senfig! Während sich im vergangenen Jahr die gelbe Palette eher schweren Senftönen widmete, liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr einerseits auf Kitt-Farbtöne, in denen sich Gelb und Kalk mit Grau trifft. Auch ein Lemon-Tupfer ist dabei. Die Key-Colour ist ein freundlicher Senfton mit feinen Noten von Olivenöl. Diese Mischung ist etwas Besonderes und sehr beruhigend, sie lässt Raum für Interpretationen. Als Wandfarbe schafft sie etwas Magisches mit Stein-und Fliesenböden.

Gelb Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Yellow

Die grünen Trendtöne 2013 sind eigentlich nicht Grün, eher Kiefernwaldtöne! Ein echtes Grün fehlt in dieser Palette. Im Großen und Ganzen gehen die Grün-Farben in Richtung Blaugrün und Blaufichten, die viel weicher und dunkler sind, als die Trendfarben des vergangenen Jahres.

Zur Key-Colour: Unentschlossenheit sah noch nie so schön aus. Balancieren auf der Grenze von Grün und Blau, angehaucht von einem natürlichen Nebelschleier. Out sind die Olivenöl-Töne des vergangenen Jahres.

Grün Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Green

Die blauen Trendtöne 2013 sind mysteriös, erholsam und edel!

In diesem Jahr enthält diese Palette viele bemerkenswerte Töne, fast das ganze Blaufeld ist abgedeckt. Vom winterlichen Himmelblau, tief Saphir und Jeansblau bis ziemlich dunkel, sogar ein helles Cyan und Indigo. Blau funktioniert am besten in Räumen mit viel natürlichem Licht und kann mit den meisten anderen Farben kombiniert werden. Der neue Look ist, Dinge einfach zu halten. Die Key-Colour: Ein tief faszinierendes Blau mit einem violetten Schimmer, eine Farbe mit Echtheit und Glamour.

Blau Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Blue

Die violetten Trendtöne 2013 sind floral, samtig, diffus!

Faszinierend, wie die Morgendämmerung. Farben wie in den frühen Morgenstunden bilden diese Trendpalette. Dieses Thema könnte ideal für das Schlafzimmer sein.

Die Key-Colour: Ein echtes Chamäleon einer Farbe, sie weckt unser Interesse an Violett. Je nachdem, welcher Farbton daneben liegt, wird die Key-Colour ihr Gesicht verändern. Gepaart mit Gelb springt das violette aus ihr heraus. Neben Pink wird sie aussehen wie Holzkohle oder gar Schokolade.

Violett Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Violets

Die Warmneutralen Trendtöne 2013 sind cremig, natürlich, rauchig!

Unglaublich anspruchsvoll und neu, diese Farben sind schwer zu lokalisieren. Ein Hauch von Sandstein, Tierhaut und Hauttönen, in diesem Jahr sind fast alle Interpretationen möglich. Ihre zarte Qualität vereint sie.

Die Key-Colour ist chic, weich und elegant wie das Fell einer Siamkatze. Sie zeigt ein Understatement von neutralem Luxus in Satin, Samt und etwas Mousse au Chocolat.

Warmneutrale Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Neutral

Die Kaltneutralen Trendtöne 2013 sind sanft, pulvrig und steinig!

Überraschend leicht und weich sind die diesjährigen kühlen Neutralen. Gefiedert, perlig und pulvrig, statt High-Tech. Einige haben sogar einen gelben Unterton -erinnert etwas an Vanille- oder einfach nur einen Hauch von Eisblau. Die dunkleren Farben sind ein klassisches Taubengrau und ein samtiges Kalkstein.

Die Key-Colour ist ein zartes Grau mit einem Hauch von Silber, einfach zu bedienen. Schön in einem klassischen Esszimmer aus schneeweißem Guss. Sie wirkt ebenso angenehm mit tiefen blauen oder unreinen Veilchenfarben.

Kaltneutrale Trendtöne 2013

Malerische Wohnideen - Cool Neutral

Bild + Text Quelle: AkzoNobel

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.