Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Die mobilen Besucher unserer Internetseite nehmen mehr und mehr zu!

Geschrieben von am

Malerische Wohnideen - Statistik

Die aktuelle Browser-Statistik von malerische-wohnideen.de und eine BITKOM-Studie sind der Beleg dafür. 

“Einen echten Boom gibt es beim mobilen Internet”, stellt BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf fest. 26 Millionen Menschen in Deutschland gehen mit ihren Mobiltelefonen oder Media-Tablets online. Als Gründe für den Boom werden eine nahezu flächendeckende Verfügbarkeit mobiler Breitbandverbindungen, sinkende Gerätepreise sowie immer günstigere Datentarife genannt.

Das Gros der Besucher unserer Internetseite malerische-wohnideen.de ist zwischen 35-55 Jahre alt. Vor zwei Jahren hat unsere Browserstatistik nur wenige mobile Besucher ausmachen können. Vor einem Jahr konnte man die Anzahl mit 1-2% schon messen. Heute lassen die benutzten Browser auf +- 10% mobile Besucher unserer Internetseite schließen. IPhone und iPad Geräte sind in der Statistik genau ablesbar. Ein gewisser Anteil an mobilen Endgeräten, die Firefox oder Chrome als Standardbrowser nutzen, ist wahrscheinlich. Fazit: Derzeit kommt etwa jeder 10te Besucher über ein mobiles Endgerät wie Tablet oder Smartphone auf unsere Internetseiten. Tendenz weiter steigend.

„Oh Gott, die Darstellung unserer Seiten auf mobilen Endgeräten sind alles andere als nutzerfreundlich“ stellte ich vor einiger Zeit fest, als mir ein Kunde auf seinem Smartphone ein Bild auf unserer Internetseite gezeigt hat. Diese Erlebnisse häufen sich. Unsere Besucherstatistik spricht eine deutliche Sprache. Deshalb haben uns dazu entschlossen, eine neue Interseite zu bauen, die den neusten Anforderungen entspricht: Nutzerfreundlichkeit an PC und an mobilen Endgeräten und direkt kommunikationsoffen mit diversen Socia-Media-Plattformen. Die Planungen für die neue Seite sind bereits abgeschlossen, die Agentur befindet sich derzeit mitten in der Umsetzung.

Danach freuen wir uns auf viele weitere Besucher, die unsere Seiten über mobile Endgeräte erreichen und dort beim Surfen viel mehr Spaß haben werden, als derzeit.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.