Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Die Handwerkskammer Schwerin traut sich! … und ich kann mir vorstellen, es hat sich gelohnt!

Geschrieben von Volker Geyer am

Vortrag, Internet Marketing, Social Media, Handwerk

Vortrag Internet Marketing Social Media

Schon manche Handwerkskammer aus Norddeutschland hat bei mir nach einem Vortrag zu unserem Internet Marketing angefragt. Einigen sind die Anreisekosten zu teuer gewesen und deshalb kam es zu keinem Engagement. Die Handwerkskammer Schwerin hoch im Nordosten der Republik hat es gewagt. Ich kann mir vorstellen, in Schwerin hat man dieses „Wagnis“ nicht bereut.

Meine Anreise am Vorabend:

Mist! Irgendetwas vergisst man immer. Das Champions-League Spiel von Borussia Dortmund fällt genau in meine Anreisezeit, jedenfalls die erste Hälfte. Anstoß 18 Uhr, damit habe ich nicht gerechnet. Blöd, ich hätte die Reisezeit eine Stunde vorverlegen sollen. Zu spät! Dann seh’ ich mir die zweite Halbzeit eben in Schwerin an … dachte ich. Hotel mit WLAN, auch noch kostenfrei. Das müsste mit der zweiten Halbzeit klappen. Doch weit gefehlt. Die Verbindung hatte während der Übertragung ihre erheblichen Aussetzer. Wieder Mist! Was soll’s. Lieber gewinnen und nicht gucken, als gucken und verlieren. Eben aus allem immer das Positive ziehen.

Die Chefkonferenz:

Über 100 Social Media interessierte Chefinnen und Chefs von Handwerksunternehmen aus Mecklenburg erlebten diesen rundum gelungenen Tag ums Internet. Handwerkskammer-Präsident Peter Günther eröffnete die Konferenz. Die weiteren Referenten über den Tag, alle mit klasse Vorträgen, waren:

Tim Cole: Unternehmen 2020

Anna-Lena Radünz: Social Media in der Unternehmenskommunikation

Jürgen Schüler: Sicherheit ist Chefsache - wie man seine digitalen Juwelen schützt

Nick Sohnemann: Was erwartet der zukünftige Kunde von Dienstleistern?

Thomas Schwenke: Alles was rechtens ist - wenn der Anwalt droht

Vortrag Internet Marketing Social Media
Bildquelle: Petra Gansen, HwK Schwerin
Vortrag Internet Marketing Social Media
Sorry, dass Sie dieses Bild mit so viel Volker Geyer ertragen müssen. Aber solch professionelle Fotos habe ich von einem Veranstalter nur ganz selten bekommen. Da konnte ich mich nicht zurückhalten. Bildquelle: Petra Gansen, HwK Schwerin

Hervorragende Organisation, perfekter Service, ansprechendes Catering ……. An das ganze Team der Handwerkskammer-Schwerin ein ganz besonderes Lob. Ich komme viel herum, das war meisterlich! Dankeschön, dass ich dabei sein durfte. Dieser Tag wird mir lange in Erinnerung bleiben.

Rückreise:

5 ½ Stunden Zug-Rückfahrt laden zum Arbeiten ein. Insgesamt 4 Blogbeiträge und zwei Presseartikel für Handwerksmagazine habe ich auf der Rückreise vorgeschrieben. So kann ich mich in den nächsten Tagen gut auf andere Aufgaben im Betrieb konzentrieren.

„Sänk ju wiss träwelling Deutsche Bahn“. Richtig englisch sprechen lernen die Zug-Ansager bei der Deutsche Bahn wahrscheinlich nie.

Warum eigentlich halte ich Vorträge?

Zurück

Einen Kommentar schreiben