Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Das Internet macht’s möglich: Anfragen aus dem Ausland nehmen zu.

Geschrieben von am

Anfrage für silberne Wände bei einem bekannten Modelabel in Wien

Malerische Wohnideen - Auslandanfrage1

Anfrage für eine Badgestaltung in Betonoptik in Palma de Mallorca

Malerische Wohnideen - Auslandsanfrage2

Anfrage für eine Fassadenstuckgestaltung am Wörthersee

Malerische Wohnideen - Auslandsanfrage 

Lesen Sie weiter dazu ...

Die Wahrscheinlichkeit ist nicht gering, dass es für unsere Mitarbeiter demnächst mal wieder einen Auftrag im Ausland auszuführen gibt. Innerhalb kurzer Zeit haben wir drei interessante Anfragen rein bekommen.

Wien:

Hier möchte ein bekanntes Modelabel als Pilotprojekt in einer Wiener Boutique etwa 25qm Wände in Silber gestaltet haben. Musterplatte und Angebot sind erstellt. Warum nicht mal für ein paar Tage nach Wien …

Mallorca:

Eine Dame fragte an, ob wir das Bad ihrer Wohnung in Palma in Betonoptik gestalten können. Klar können wir das. Hier sind wir gerade in der Angebotsphase.

Wörthersee:

„Sie haben auf Ihrer Internetseite Bilder von gestalteten Fassaden die genau unseren Vorstellungen für unseren Neubau am Wörthersee entsprechen.“ Nachdem uns der (deutsche) Bauherr Pläne und Bilder seines Hauses gesendet hat haben wir ihm angeboten, entsprechende Gestaltungsentwürfe für seine Hausfassade zu erstellen.

Logisch, dass unsere Arbeiten im Ausland teurer sein müssen, als wenn wir Aufträge vor unserer Haustüre ausführen. Die anfallenden Reise- und Übernachtungskosten müssen ja irgendwie eingerechnet werden. Für viele ist das aber kein Problem, weil man unsere Ideen und die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Arbeiten scheinbar zu schätzen weiß. 

Einsatz unserer Mitarbeiter in Cap Antibes/Südfrankreich

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.