Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Darf ich farbige Schuhe beim Kundenbesuch tragen, oder wirkt das unseriös?

Geschrieben von Volker Geyer am

Malerische Wohnideen - Schuhe

Manchmal überkommt mich eine Stimmung …

Sie kennen das vielleicht auch, wenn Sie sich morgens kurz vor dem Verlassen des Hauses Ihre Schuhe anziehen wollen. Manchmal habe ich eine Stimmung die mich geradezu auffordert, farbige Schuhe anzuziehen, zum Beispiel diese roten.

Was meinen Sie welchen Eindruck bekommt ein Kunde, wenn ich damit zum Beratungsgespräch komme, vielleicht sogar zum Erstgespräch?

Nun bin ich gestaltender Malermeister mit kreativen Ideen, andererseits keine 28 Jahre mehr. Weiter oben trage ich eher klassisch Jeans, Hemd, Sakko! Leuchtend grüne Schuhe habe ich auch noch zur Auswahl … 

Ich glaube, heute ist wieder solch ein Rote-Schuhe-Tag bei mir :-)

Lust auf schöne Wände? Dann klicken Sie hier.

Maler, Malerbetrieb, Malerfirma, Maler Wiesbaden, Maler Frankfurt, Maler Büdingen, exklusiv maler, exclusiv maler

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

  • Heike Eberle

    Hallo Volker,
    ich finde es klasse, denn farbige Schuhe stehen für Dein Gewerk. Wer nicht farbig durchs Leben gehen darf, der versäumt wahrlich Vieles.

    Farbige Schuhe sind außerdem ein wahrer Eye-Catcher. Farbige Schuhe sind ein Hingucker. Farbige Schuhe bei Herren signalisieren: Ich bin anders!

    Lieber Volker, das spricht doch alles dafür. Und diejenigen sagen, schau mal, was der für Schuhe trägt, die hast Du letztendlich auch gewonnen. Denn dann reden alle über Dich!

    Herzliche Farbgrüße
    Heike Eberle

  • Jens Heim

    Hallo Volker,
    ich finde das prima.
    Aufmerksamkeit ist sicher nichts verkehrtes, solange man dem Kunden dienen kann - und das ist bei dir sicher der Fall.
    Apropos Eye-Catcher. In Mannheim gibt es ein Sonnenbrillen-Geschäft Eye-Catcher, mit Tragetüten in Blau mit leuchtend roter Schrift. Schön? Nein! Auffallend? Im Sinne des Namens, ja!
    Also, Eye-Catcher einsetzen, ins Gespräch kommen, Auftrag einholen :-)
    Liebe Grüße
    Jens

  • Lydia Pirngruber

    Grüß dich Volker,
    ich finde auch, dass du farbige Schuhe anziehen kannst. Eye-Catcher sind gut, deine Schuhe sollten jedoch farblich auf alle Fälle zur anderen Kleidung dazupassen. Deine Kleidung soll das repräsentieren, was du bist und machst. Umso mehr, weil du als Malermeister auch wissen solltest, welche Farben zusammen passen. Du solltest das ganzheitlich sehen. Ist deine Kombi eine Geschmacksverfehlung, könnte der Kunde oder die Kundin ev. daraus schließen, dass du auch sonst nicht weißt, wie Farben ganzheitlich in einer Symbiose wirken oder einen guten Farbengeschmack hast.
    In diesem Sinne alles Gute
    mit herzlichen farbigen Grüßen
    Lydia

  • Gerda Böckenförde

    Hallo Herr Geyer,

    stachen natürlich heute Nachmittag gleich ins Auge und zeitgleicher Gedanke - soll so sein, Aufmerksamkeit wecken, Individualität suggerieren, wir stehen für Besonderes... - und die Brille (aus Mannheim?) nahm alle getragenen Farben wieder auf. Kleidsames Marketing, gezielt eingesetzt.

    Beste Grüße
    Gerda Böckenförde

  • Volker Geyer

    Ihr seid echte Motivatoren!
    Fühle mich fast schon ein bißchen feminin: Suche schon seit 30 min weitere farbige Herrenschuhe im Internet, leider vergebens. Aber ich lasse nicht locker, versprochen!

    Liebe Grüße
    Volker Geyer

  • Maya BB

    Hallo Hr.Geyer,
    selbstverständlich dass Sie rote Schuhe anziehen können. Es zeigt das Sie sehr kreativ sind und das sie Ihre eigene Still haben.
    LG
    Maya BB

  • Olivier Boutilliat

    Hallo!
    ich finde es absolut in Ordnung! Wir leben in einer Welt von Design und Farben! Wenn ich meine Kollektionen vorstelle trage ich auch sogar ab und zu rote Hose!! Weg von dem langweiligen Anzug!!

    Freundliche farbige Grüsse!

    Olivier Boutilliat, Casadeco/Caselio