Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Buchempfehlung: Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern.

Geschrieben von Volker Geyer am

big-five-for-live

Gestern und heute

"Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern. Ab heute lautet das Ziel: Arbeiten, um persönliche Erfüllung zu finden. Wie wäre es, wenn Sie jeden Tag mit einem Lächeln zur Arbeit gehen könnten? Wenn Ihr Job Sie voll und ganz erfüllen, ja richtig glücklich machen würde? Eine utopische Vorstellung? Keineswegs!“ (Zitat auf Buchcover)

Heike und ich haben vor 5 Tagen ein großartiges Buch geschenkt bekommen und ich habe es auch gleich nahezu nonstop gelesen, abends bis in die Nacht. Meine Schwägerin Sabine und Schwager Frank haben es Heike und mit geschenkt mit dem Hinweis, dass sie beim Lesen dieses Buches immer an uns denken mussten.

big-five-for-live

Was wirklich zählt im Leben

Buchzitat: „Wenn Sie Schritt für Schritt vorgehen, Moment für Moment und sich stets auf die Richtung konzentrieren, in die Sie sich aus tiefstem Herzen bewegen möchten, werden wunderbare Dinge passieren!"

Liebe Sabine, lieber Frank, das Buch „The big five for life – was wirklich zählt im Leben“ von John Strelecky ist wahrlich ein großartiger Tipp, vielen Dank dafür. Dieses Buch kannten wir noch nicht. Heike und ich sind sehr glücklich darüber, vor einigen Jahren mit voller Überzeugung und konsequent unseren Weg eingeschlagen zu haben. Wir arbeiten schon lange nicht mehr des Geldes wegen, es sind ganz andere, höhere Dinge, die uns antreiben. Die Geschichte vom Werteunternehmer Thomas, seiner Frau Maggie und seinem Freund Joe ist herzergreifend und voller Ereignisse, die wirklich zählen im Leben. Zudem hat mir das Buch noch einige interessante unternehmerische Denkanstöße gegeben. Danke!

„Warnhinweis für Führungskräfte und Firmeninhaber: Nach der Lektüre dieses Buches könnte Ihr Unternehmen sich dramatisch verändern – zum Positiven!“ (Zitat auf Buchcover)  

Prädikat: sehr empfehlenswert!

Ebenfalls empfehlenswert: Partnernetzwerk für gestaltungsorientierte Malerbetriebe

Zurück

Einen Kommentar schreiben