Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden

Geschrieben von Volker Geyer am

Durch verbesserten Kundenumgang zu mehr Kundenorientierung und reibungsloseren Abläufen im Handwerk

Kundenorientierung-kundenumgang-kundenservice-kundenfokus-im-handwerk-malerhandwerk-2

Lifehacks?

Was sind eigentlich Lifehacks? Als sogenannter „Silver Ager“ musste ich mir diesen Begriff tatsächlich zuerst online übersetzen zu lassen. Und es ist ganz einfach: Lifehacks sind Lebenskniffe! Spontan klang das für mich ziemlich spannend und schließlich konnte ich es kaum abwarten, die Neuauflage des Simonis-Bestsellers in Händen zu halten.

Handwerker-Image

Unfreundlichkeit, Unzuverlässigkeit, Unpünktlichkeit, schlechte Kommunikation, unsensibler Umgang mit Kundeneigentum … so sind Wohn- und Bauhandwerker! Das jedenfalls ist ihr Ruf und dieser Ruf hat durchaus in vielen Fällen seine berechtigte Grundlage. Warum? Es gibt über 1 Mio Handwerksbetriebe in Deutschland. In der Regel wird jemand Handwerker, weil er im positiven Sinne handwerkeln, also etwas mit seinen Händen erschaffen möchte. Man beschäftigt sich mit Technik und Techniken, mit den verschiedensten Materialien, mit Plänen und Aufmaßen. Fähigkeiten, wie durch die Brille eines Kunden zu sehen, sich gedanklich in ihn hineinzuversetzen, seine Bedürfnisse aufzuspüren, waren früher schon deutlich ausbaufähig und das ist in vielen Fällen leider heute noch so. Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel.

Die Autorin

Sie ist Kundenumgangsexpertin mit italienischer Herkunft, trägt den klangvollen Namen Umberta Andrea Simonis und sie beschäftigt sich seit über 20 Jahren intensiv mit dem besagten Thema im deutschsprachigen Handwerk. Damals schrieb sie die erste Auflage des Buches Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden - ein absoluter TOP-Bestseller im Handwerk mit bisher 120.000 Leser/innen. In den Handwerksmedien bin ich damals auf dieses Buch aufmerksam geworden. Schließlich hat ein Großteil meiner seinerzeitigen Mitarbeiter die allererste Buchauflage ausgehändigt bekommen und ich habe damals auch ziemlich zeitnah telefonisch Kontakt zu Umberta aufgenommen. Auch deswegen, weil ich mich für die persönlichen Mitarbeitercoachings interessierte, die sie für Handwerksbetriebe angeboten hat. Das ist jetzt über 20 Jahre her und wir haben uns zwischenzeitlich nie aus den Augen verloren. Übrigens: Umberta ist nicht nur eine hervorragende Schreiberin, sie ist auch eine großartige Sprecherin, die die Zuhörer/innen ihrer Vorträge zu 100% bannt und in ihr Thema eintauchen lässt.

Vor ein paar Monaten

Umberta rief mich an und erzählte mir von der geplanten Komplettüberarbeitung ihres Bestsellers Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden. Dieser telefonische Austausch war für mich sehr inspirierend. Ich war ja nun nicht mehr Inhaber eines Malerbetriebes, sondern Initiator eines eng zusammenarbeitenden Kooperationspartnernetzwerks von gestaltungsorientierten Malerbetrieben mit hohem Privatkundenanteil - und das flächendeckend im gesamten deutschsprachigen Raum. Ich vernetze wundervolle Betriebe mit hoher Kundenzufriedenheitskompetenz. Genau darüber haben wir uns im Telefonat umfangreich und leidenschaftlich ausgetauscht. Das Ergebnis: Auf diesem gemeinsamen Kompetenzgebiet, starten Andrea Umberta Simonis und Malerische Wohnideen® gerade eine vielversprechende Zusammenarbeit. Mehr darüber erfahren Sie in den kommenden Monaten in diesem Blog.

Zu den Buchinhalten

Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden richtet sich mit allen seinen Inhalten an sämtliche Mitarbeiter in Handwerksbetrieben. Vom Azubi, dem Facharbeiter, die Büroangestellte bis zum Chef persönlich. Sechs verschiedene Handwerksbetriebe unterschiedlicher Branchen haben an der Entstehung dieses Buches, insbesondere am Praxisbezug (Bild und Aktion) mit ihren Erfahrungen mitgewirkt. Darunter auch MW-Partnerbetrieb Malerschmidt aus Krün im Werdenfelserland mit Inhaber Thomas Schmidt und seinem Team.

Es geht in diesem Buch um das Erlangen von Empathie, um das Hineinversetzen in den Kunden, um mehr Selbstbewusstsein für jeden Mitarbeiter. Um Wirkung Ausstrahlung und Körpersprache, um Wertschätzung und Erfolgserlebnisse. Es geht um gute Lösungen, mehr Gewinn für alle und um weniger Stress. Es geht darum, die Beziehungen zu seinen Kollegen so zu gestalten, dass man Unterstützung, Spaß und gemeinsames Wachstum erlebt. Dass man im Kontakt mit seinen Kunden Stolz, Befriedigung und Anerkennung erfährt und schließlich seinen Weg der persönlichen Entwicklung geht.

Die Leser/innen lernen in diesem Buch die Sicht des Kunden, seine Erwartungen und Befürchtungen noch besser kennen. Sie lesen davon, wie man sich in einen Kunden hineinversetzen, leichter auf seiner Wellenlänge kommunizieren und so bessere Lösungen finden kann. Wie man mit dem Kunden auf Augenhöhe als gleichwertiger Partner kommuniziert und so seine verdiente Anerkennung erlangt. Auch, wie man Kunden besser durchschaut und mit allen Kundentypen kräfteschonend umzugehen lernt. Herausfordernde, kniffelige Situationen erfordern Ruhe und Übersicht, um mit dem Kunden am Ende gute Lösungen zu finden.

Zusammenfassend geht es um reibungslosere Abläufe in den menschlichen Beziehungen, um gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung und schließlich um weniger Stress und mehr Gewinn für alle Beteiligten.

Klicken Sie sich zur Buchseite!

Meine persönliche Meinung:

Die Neuauflage des Simonis-Bestsellers mit hochaktuellen Inhalten zu einem niemals endenden Thema -nicht nur im Handwerk- ist eine wertvolle Bereicherung für die gesamte Branche und ein absolutes Muss für jeden Handwerksbetrieb.

Kundenorientierung-kundenumgang-kundenservice-kundenfokus-im-handwerk-malerhandwerk-3

Liebe Umberta,

Respekt und Glückwunsch für die großartige Neuauflage Deines Werkes. Zudem freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Dir, mit dem spannenden und wichtigen Thema Kundenumgang und auf all die interessanten Dinge, die für meine MW-Partnerbetriebe, deren Mitarbeiter und Kunden daraus entstehen können.

www.simonis-servicekultur.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 2?