Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Unser Netzwerk „Malerische Wohnideen“ durch Alexander Krista nun auch in Vorarlberg und in Liechtenstein vertreten.

Geschrieben von Volker Geyer am

maler-wandgestaltung-krista-01

Anruf aus Österreich

Vor einigen Wochen klingelte mein Telefon mit der Ländervorwahl 0043 und am anderen Ende meldet sich ein mir gleich sympathischer Malermeister aus Österreich: Alexander Krista. Er interessierte sich zunächst für unsere Glamora-Desingtapeten aus Italien und fragte mich auch gleich, was es mit unserem Partnernetzwerk auf sich hat, er hätte es im Internet entdeckt.

Weil die Wellenlänge passte, haben wir uns nach und nach zu mehreren, teilweise sehr ausgiebigen Telefonaten verabredet, in denen wir unsere Ideen, Philosophien und Standpunkte austauschten und ich ihm detailliert von unserem Partnerkonzept erzählt habe.    

Alexander Krista wurde mir immer sympathischer, denn wir teilten sehr ähnliche Ansichten und wir haben übereinstimmende Ideen und Vorstellungen, ein Unternehmen zu führen. 

"Herr Geyer, ich möchte mit meinem Betrieb in Ihr Partnerkonzept einsteigen. Wie gehen wir weiter vor?“

Gestern war es soweit, ich habe die 30 Mitarbeiter starke Firma Farben Krista in Frastanz in Vorarlberg besucht und nahezu den ganzen Tag dort verbracht. Ich habe Alex -mittlerweile sind wir per Du- und einige seiner Mitarbeiter persönlich kennen gelernt und ich habe mir das eindrucksvolle Firmengebäude und die Ausstellungsräume ansehen dürfen.

Bildeindrücke bei Maler Krista

maler-wandgestaltung-krista-02
maler-wandgestaltung-krista-03
maler-wandgestaltung-krista-04
maler-wandgestaltung-krista-05
maler-wandgestaltung-krista-06
maler-wandgestaltung-krista-07

Ein besonderer Tag

Für mich war das ein besonderer Tag, denn ich habe ein großartig geführtes Unternehmen mit sehr freundlichen Mitarbeitern und ungewöhnlich reizvollen Naturausblicken kennen gelernt. Am Ende des Tages haben Alex -der übrigens Landesinnungsmeister in Vorarlberg ist- und ich die Partnerschaft im Gestaltungsmaler-Netzwerk von „Malerische Wohnideen“ mit unserer Unterschrift und mit der Übergabe des Zertifikates offiziell besiegelt. Alexander Krista mit seinem Team vertritt unser Netzwerk ab sofort in ganz Vorarlberg und im Fürstentum Liechtenstein.

maler-wandgestaltung-krista-08

Willkommen

Willkommen im Club und danke für Dein Vertrauen, lieber Alex. Alle Partner unseres Verbundes und ich freuen uns sehr auf ein Erfolg versprechendes Miteinander.

Die wichtigste Botschaft für alle meine Blogleser ist: Die von uns bekannte Qualität zu den nachfolgenden Themen, gibt es nun auch in Vorarlberg und im Fürstentum Liechtenstein. Wand in Betonoptik mit Betonputz. Fugenloses Bad ohne Fliesen als Badgestaltung. Fassadengestaltung für schöne Hausfassaden. Fugenloser Bodenbelag, trendige Bodengestaltung. Mediterrane Wohn- und Wandgestaltungen. Erstellen von Rostoptik an Wänden im Cortenstahl-Look. Marmorputz, Kalkputz-Wandgestaltung. Venezianische Spachteltechnik Spatula als Wandgestaltung. Stuckarbeiten mit nmc und orac. Wandgestaltung mit Designer Tapeten von Glamora. Wandgestaltung in Lasurtechnik und mehr. 

In den Vorarlberg-Regionen: Bludenz, Nenzing, Feldkirch, Frastanz, Rankweil, Götzis, Altach, Hohenems, Dornbirn, Lustenau, Bregenz, Lochau, Hörbranz, Wolfurt, Lauterach, Hard, Höchst. Im Fürstentum Liechtenstein: Vaduz,  Eschen, Mauren, Schaan, Triesen, Balzers.

Gegen 16 Uhr habe ich mich bei den freundlichen Krista-Mitarbeitern ebenso freundlich verabschiedet und mich auf die etwa 500 Km lange Heimreise nach Wiesbaden begeben. Zum Glück bin ich um Stuttgart einen groooßen Bogen gefahren, meine Stauerfahrungen dort haben sich während der Rückfahrt im Verkehrsfunk mehr und mehr bestätigt. Gegen 21.00 Uhr bin ich froh, glücklich und vor allem gesund wieder in Wiesbaden angekommen. Heike hat mich Zuhause schon mit einem Gläschen Rotwein und einem kleinen Snack erwartet und wir haben uns noch einige Zeit über meine Eindrücke bei Alex Krista und seinem Team ausgetauscht. #Herrlich #Dankbarkeit #Wunschpartner #Traumjob

Zurück

Einen Kommentar schreiben